März 23

Richtig Koffer packen für den Snowboardurlaub

snowboard-113784

Translate...

Damit ich nicht in letzter Minute zu packen beginne, hab ich mir angewöhnt, Outfit-Skizzen zu machen. Da ich ein visueller Typ bin hilft es mir, die Outfits aufzuzeichnen und so die Looks zusammenzustellen. Dank der Shootings habe ich einen extra Kleiderständer, auf dem ich meine Looks zusammenstelle. Schon Wochen vorher konnte ich die wichtigsten Utensilien auf die Kleiderstange hängen, um auch sicher zu gehen, dass ich nichts wichtiges vergesse.

Snowboard und Boots

Koffer-packen-Snowboard-Urlaub-outfit-xedblogMeine Snowboardausrüstung war auf dem Dachboden von meinem Bruder und somit war klar, dass ich schon Wochen vor meinem Urlaub die Ausrüstung wieder zusammen suchen musste. Das Board ging dann – dank meinen Dad, zum Service und war innerhalb von vier Tagen geschliffen und gewachst. Da ich seit zehn Jahren nicht mehr auf dem Berg snowboarden war, war es für mich selbstverständlich, mit einem guten Board zu fahren. Denn gerade wenn man ungeübt ist, helfen dir geschliffene Kanten, auch auf eisigen Stellen den Halt nicht zu verlieren, um Stürze somit zu vermeiden. Meine zehn Jahre alten Snowboardboots sind allerdings nicht mehr vom Urlaub zurück gekehrt. Es handelte sich um eine klassische Materialermüdung, denn mir ist die Sohle von den Boots langsam aber sicher abgefallen. Dank eines schnellen Panzertape Einsatzes konnte ich noch weitere zwei Tage mit den Schuhen fahren und hab sie dann noch am Urlaubsort entsorgt. Ich bin froh, dass sie so lange gehalten haben, ich freue mich aber auch schon auf ein neues Paar. Das werde ich mir dann in der nächsten Saison im SALE holen.

Knieschoner und Handgelenkschutz

Better safe than sorry – Ja, ich habe auf die Knieschoner gesetzt, da ich einfach der Typ bin, der sich lieber auf den Knien ausruht. Denn ich finde es total unangenehm, wenn der Hintern so einfriert, weil man im Schnee sitzt. Außerdem haben mich die Knieschoner vor unschönen blauen Flecken bewahrt. Der Handgelenkschutz war für mich auch ein absolutes Muss. Da ich die Handschuhe von meiner Schwester ausborgen durfte, hab ich mir kurzerhand einen extra Schutz gekauft, der unter jeden beliebigen Skihandschuh passt. Man braucht zwar etwas länger bis man die Handschuhe drübergezogen hat, aber durch die Festigkeit, die man beliebig einstellen kann, ist die extra Variante auf jeden Fall die sicherere.

Beauty im Gepäck

Koffer-packen-Snowboard-Urlaub-beauty-xedblogFür Kosmetik und Co. hab ich immer nur das Wesentliche mit und beschränke mich auf kleine Fläschchen. Das Make-up für die Après-Ski Party nach einem langen Boardertag halte ich auch eher klein (Make-up Puder, Blush, Mascara und Augenbrauenstift).

 Packliste:

Snowboard Outfit

Beauty

Day and Night

  • Sportliches Kleid
  • Leggings
  • Sneakers
  • Blazer
  • Schal
  • Clutch

GEMÜTLICHKEITSOUTFIT

  • Gammelhose
  • XXL T-Shirt
  • Kuschelsweatshirt
  • Kuschelsocken

Spa

  • Bikini
  • Bademantel
  • Flipflop
  • Badetasche
  • Roman

Snacks

Worauf setzt Du bei deiner Ausrüstung?
Hast Du meine Packliste inspirierend gefunden?
Wenn Du vielleicht noch etwas zu ergänzen weißt, schreib mir einen Kommentar!

 

Titelbild © pixelbay

Follow ME and FEEL HUGGED!

FACEBOOK | INSTAGRAM | GOOGLE+

 


You may also like

Du möchtest einen Blog starten, weißt aber nicht,

wo du anfangen sollst?