XMAS DINNER OUTFIT
MY RULES, MY BLOG, MY STYLE

01-Xmas-dinner-outfit-thexed-xedblog

In diesem Jahr kann ich Weihnachten kaum erwarten, schließlich ist es der 24 Dezember, an dem ich zurück nach Hause komme! Ein aufregendes Abenteuer wird dann zu Ende sein und ich werde wohl erst an den Feiertagen fassen können, welche unglaublich tollen Erlebnisse ich mit nach Hause nehmen durfte! Ich bin so dankbar, dass ich die Chance für ein international Internship bekommen habe und in Ohio gelandet bin.

Für Heiligabend habe ich mir etwas besonders Kuscheliges ausgesucht, da unsere Weihnachten im engsten Kreis der Familie immer sehr entspannt ablaufen und die riesige Weste einfach perfekt zu diesem Anlass passt. Vor einigen Jahren haben wir sogar das Weihnachtsessen vorverlegt, weil wir alle so unglaublich hungrig waren, dass wir die Geschenke erst später öffneten. Diese Tradition haben wir übrigens bis heute beibehalten.

Oversized dress

Dieses elegante Kleid mit der zipfeligen Länge habe ich mir im letzten Jahr im SALE bei COS gegönnt. Ich liebe alles, was oversized ist, da ich dann einen Gürtel dazu tragen kann, um meine Taille zu betonen . Die asymmetrische Länge hat es mir übrigens besonders an diesem Kleid angetan, da diese leicht an einen Vokuhila erinnert. Besonders angenehm ist auch das Material, denn dieses Kleid ist aus Viskose und hat den Vorteil, dass es nicht wie andere Synthetikstoffe (Polyester oder Acryl) an den Beinen anklebt und das Kleid so schön fällt, wie es sollte.

02-Xmas-dinner-outfit-thexed-xedblog

Kuschelweste in XXL

Nicht nur unglaublich kuschelig, sondern auch besonders schwer, denn mit dieser Wollweste hat man ganz schön Gewicht auf den Schultern. Aus diesem Grund habe ich sie am liebsten Daheim oder bei Familienfeiern an, da ich nur wenige Schritte zum Auto gehen muss. Die helle Farbe passt übrigens auch zu Jeans und Alltagsklamotten, aber ich finde die schlichte, schwarze Kombination zur Weste einfach eleganter.

Nietenboots

Meine Familie liebt mich so ausgefallen wie ich bin, deshalb kann ich es mir auch leisten, meine Nietenboots zum Weihnachtsfest anzuziehen. Obwohl, wenn man es ganz genau nimmt, ziehe ich die Boots so und so an der Haustür aus und bin danach in Kuschelsocken unterwegs! Auch wenn die gewünschten weißen Weihnachten eintreten sollten, bin ich mit diesen Boots am besten auf die Wetterbedingungen eingestellt, somit eine Win-Win Situation!

03-Xmas-dinner-outfit-thexed-xedblog

Crossbody bag

Ein weiteres Schnäppchen, dass ich im letzten Jahr im SALE bei Zara entdeckt habe. Ich bin nämlich am ersten Tag nach Weihnachten mit meinem Bruder shoppen gewesen und habe diese Tasche gefunden. Online habe ich sie mir schon öfters angesehen, allerdings war sie mir im regulären Preis dann doch etwas zu teuer für eine Tasche, die ich dann doch nur ab und an trage. Als kleine Tasche ist sie relativ geräumig und auch mein neues Iphone plus sollte noch locker hineinpassen.

Wie du siehst laufen unsere Weihnachten richtig gemütlich ab und ich freue mich jedes Mal auf den entspanntesten Abend im Jahr!

Wie feierst Du Deine Weihnachten, habt ihr ein besonders Familienritual das ihr jedes Jahr wiederholt?

XMAS DINNER OUTFIT  MY RULES, MY BLOG, MY STYLE

Camouflage Make-up zum Tattoo abdecken

Kommentar verfassen