Best of Music in 2017
der Jahresrückblick

Am besten kann ich das vergangene Jahr mit einer Playlist aus Songs beschreiben, welche mich auf meiner Reise begleitet haben.

2017 war ein verrücktes Jahr!

Ups and downs haben mich das ganze Jahr über begleitet. Gestartet hat das Ganze mit einer beruflichen Umstrukturierung, gefolgt von der Möglichkeit, einige Monate in den USA zu arbeiten und zu leben. So viel gereist wie in diesem Jahr bin ich übrigens noch nie in meinem ganzen Leben. Ich bin so dankbar, dass ich diese Chance bekommen habe, in Ohio leben zu dürfen. Diese 14 Wochen in den USA haben mich definitiv geprägt und ich habe dieses Abenteuer in vollen Zügen genossen!

Best GIG in 2017

02-sohn-out-of-the-woods-festival-2017-Iris-Reihs-xedblog-thexed.jpg

Mein absolutes Konzert-Highlight 2017 war der ausverkaufte Gig von Sohn in der Arena Wien! Ich habe mich kurzfristig entschieden hinzugehen und die Stimmung war einfach unglaublich. Natürlich war ich super happy, dass ich in diesem Jahr noch einmal die Möglichkeit hatte, Sohn am „Out in the woods Festival“ live zu sehen und dass ich dann auch noch drei Songs im Fotograben verbringen durfte! Dennoch war der Auftritt in der Arena einfach unvergesslich und das an einem Montagabend!

Best Video in 2017

Das wohl aufregendste Videoerlebnis waren die zwei Tage, die ich mit Kitty in a Casket  verbringen durfte! Wir haben an einem Wochenende gleich zwei Videos gedreht und für das neue Album richtig Gas gegeben! Wenn Du mehr über unseren Videodreh oder das Fotoshooting mit Kitty  in a Casket nachlesen willst, findest Du alle Details am Blog.

FAIL des Jahres

Das Konzert von Paramore  war richtig, richtig cool, doch so chaotisch wie es bei dieser Fotopass-Registrierung zuging war es mir zuvor noch nie ergangen. Das ganze Tohuwabohu war jedoch auch von der Band selbst ausgegangen – Starallüren und so … Die Band wollte, dass die Fotos nur in (Online-)Zeitungen verwendet werden, die für Fotos angefragt wurden, was ja ganz normal ist. Allerdings wurde den Fotografen speziell untersagt, die Bilder für private Portfolios zu verwenden oder auf Social Media Accounts zu teilen. Somit musste ich das Ganze umgehen und habe die Bilder von Facebook eingebunden, damit ich auch zu meinem Artikel ein paar Fotos teilen konnte.
An diesem Abend war ich übrigens mit der lieben Ani von Kings & Stars  unterwegs und traf auch das Dreamteam Kitty und Billy von Kitty in the Casket!

Das coolste Shooting in 2017

Es gibt nichts besseres als eine Kooperation, die genau auf deinen Blog zugeschnitten ist! Als sich die Chance ergeben hat, mit Hard Rock Cafe Vienna  ein Fotoshooting zu machen, war ich sofort Feuer und Flamme. Die Fotos sind richtig, richtig cool geworden … Denn es ist nicht nur einfach ein Fotoshooting, bei dem die neueste Kollektion des HRC gezeigt wird – nein, es ist meine Persönlichkeit inklusive 200 % Lebensfreude in einem Shooting verpackt!

Best Gig im Radio Kulturhaus mit Live-Übertragung

Auf das Duo Hearts Hearts bin ich zufällig auf Facebook gestoßen, ihre Single Hunter Limits hat es mir von Anfang an angetan! Ich liebe diese melancholischen Lieder, die mit sanfter Lyrik den Raum einnehmen und eine besondere Stimmung verbreiten. Wie Du Dir vorstellen kannst, konnte ich es kaum erwarten, die Band live zu sehen und als dann auch noch klar war, dass sie im Radio Kulturhaus gemeinsam mit Little Big Sea auftreten, war ich richtig aufgeregt! Wie es der Zufall so wollte, sollte es allerdings nicht das erste Konzert im Jahr 2017 sein, da ich am nächsten Tag eine wichtige Prüfung hatte. Glücklicherweise handelte es sich bei der Spielstätte um das Radio Kulturhaus, was soviel heißt, dass eine Live Übertragung inklusive ist und somit kam ich, auf meinem Sofa liegend und mit den besten Kopfhörern in meinem Haushalt bewaffnet, doch noch in den Genuss, meine Lieblingsband aus 2016 live zu hören.

Motivationssong 2017

 
Das Jahr stand anfangs unter keinem guten Stern und ich hatte ein paar Tage, an denen ich wirklich richtig am Boden lag … Doch unterkriegen lasse ich mich nicht und wenn es noch so schwer fällt, ich steh wieder auf und mach einfach weiter! „Champion“ ist meine persönliche Hymne, wenn ich mal wieder Prüfungsangst schiebe und Motivation dringend notwendig habe…

Best Shot

06-Placebo-fm4-frequency-festival-2017-thexed-xedblog

Mit der Möglichkeit Placebo  zu fotografieren ging für mich ein Teenager-Traum in Erfüllung! Dementsprechend kannst Du Dir vorstellen, wie glücklich ich war, als am zweiten Tag des FM4 Frequency Festivals Brian Molko  in unmittelbarer Nähe auf der Bühne stand!

Das Jahr 2017 bleibt mir nicht nur wegen meines USA-Aufenthalts besonders in Erinnerung! Die letzten zwölf Monate waren exklusiv, denn so viele Dinge haben sich in kürzester Zeit im positiven Sinne verändert und ich bin unendlich dankbar für dieses ganz besondere Jahr!

Best of Music in 2017  der Jahresrückblick

XMAS DINNER OUTFIT
MY RULES, MY BLOG, MY STYLE

Best of Music in 2017  der Jahresrückblick

SILVESTER OUTFIT
MY RULES, MY BLOG, MY STYLE

Newer post

There are 2 comments

  1. Nicole Winkler

    Liebe Iris! Wow, heuer hattest du echt ein tolles Jahr! Ich finde dich so mutig, für so lange Zeit im Ausland, besonders USA, zu leben und arbeiten! Ich bewundere dich echt! Ich wünsche dir schöne Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr! Glg sendet dir Nicole

    1. Iris Reihs

      Vielen lieben Dank Nicole! 2017 war richtig, richtig aufregend Kanns selbst noch gar nicht glauben was ich alles erleben durfte! Fröhlich Weihnachten und einen guten Rutsch, 2018 wird bestimmt auch super! GLG isi

Kommentar verfassen