BUSINESS OUTFIT
MY RULES, MY BLOG, MY STYLE

02-business-outfit-thexed-xedblog

.

Die Zeit als Studentin ist nun endgültig für mich vorbei und ein neues Business ME musste her. Ich habe mir wirklich sehr lange Gedanken über meine Garderobe im Büro gemacht.

Immerhin sollte ich nicht nur gut aussehen, sondern mich vor allem in meiner neuen Haut wohlfühlen. Zu viele Eindrücke würden ohnehin schon in den ersten Wochen auf mich einprasseln, also wollte ich ein Outfit tragen, in dem ich nicht nur kompetent wirken, sondern auch ich selbst bleiben würde. Ich wollte mich einerseits in meinem neuen Outfit nicht verstellen müssen – es sollte aber nicht nur meine Persönlichkeit, sondern auch mein know how  widerspiegeln.

Business Outfit

Bei der Auswahl meiner Kleidung wollte ich auf einen maskulinen Look zurück greifen. Der Anzug für den Mann ist immerhin auch eine Art Uniform, die er tagtäglich anlegt und einfach immer perfekt angezogen aussieht. Dem nachempfunden wollte ich einen femininen Look im Anzug kreieren.

Die bequemste Hose

Beim COS habe ich eine Business Hose gefunden, die sich wie eine Leggins trägt und auch einen bequemen Gummibund hat. Nicht nur optisch perfekt, sondern auch super bequem, darum habe ich im Sale zugeschlagen und mir gleich vier Stück davon geholt. Ich möchte schließlich jeden Morgen aufstehen, mein Frühstück genießen und nicht darüber nachdenken müssen, was ich denn anziehe.

.

All Black

Die Farbe schwarz wirkt nicht nur kompetent, sondern zaubert auch eine schlanke Figur – das weiß man ja. Ich liebe schwarze Blusen, sie sehen immer so clean und chic aus! Da ich aber auch an das VOGUE Interview mit Anna Wintour denken musste, in dem sie auf die Frage was sie niemals anziehen würde mit „I would never wear black all over.“ antwortete, habe ich mir diese Aussage im Hinterkopf behalten und mich für einen hellen Statement Blazer entschieden.

Statement Blazer

Dieser weiße Leinenblazer ist der absolute Traum. Ich habe ihn im Sommer bei Mango entdeckt und war mit der Passform einfach überglücklich. Nach meinem ersten Bürobesuch im Wiener Office war ich anschließend bei einer Ginverkostung und bekam einige Komplimente, gepaart mit der Frage „Was hast Du denn heute vor?“. Somit war mir klar, das ich mit meinem Büro Outfit ins Schwarze getroffen hatte und konnte den ersten Arbeitstag im Büro in Ohio gelassen auf mich zukommen lassen.

01-business-outfit-thexed-xedblog

Neubau Eyewear Brille

Ein neuer Look, eine neue Brille! Gleich beim Pressday von Heros & Heroines ist mir die durchsichtige Fassung aufgefallen. Ich hatte zuvor schon eine ähnliche Brille von Amy Wald bei meinem Besuch in Salzburg bewundert. Die Variante von Neubau Eyewear hatte sogar noch einen leichten dunkelblauen Rand, der sie noch etwas extravaganter wirken ließ. Ganz nebenbei hat mir auch Andreas (HEROES & HEROINES) gesteckt, dass die Brille vom Bilderbuch Schlagzeuger Andreas Födinger im Musik Video Bungalow vorkommt.

Calvin Klein Tasche

Meine Businesstasche habe ich schon eine ganze Weile. Sie ist überaus geräumig und lässt auch mein großes Notebook leicht Platz finden. Zum Reisen ist sie mir zu klein, aber fürs Büro ist sie genau richtig und da ich in Amerika ohnehin täglich mit dem Auto unterwegs bin, hat sogar noch der Mittagssnack Platz.

03-business-outfit-thexed-xedblog

Blazer MANGO·  Shirt VERO MODA · Hose COS· Brille NEUBAU EYEWEAR· Tasche Calvin Klein· Schuhe ASH· Liquid Lipstick MAYBELLINE NEW YORK

ASH Schnürschuhe mit Nieten

Dass ich auf Nieten nicht verzichten kann, ist Dir bestimmt schon in meinem letzten Outfit Post aufgefallen. Warum also nicht auch Nieten im Büro tragen? Diese wunderbaren Schnürschuhe habe ich mir von der Marke ASH bestellt. Ich habe auch ein Paar Winterstiefel von dem Label und kann nur sagen, dass der Preis und die Qualität übereinstimmen. Lediglich für einen Besuch im Konsulat oder am Flughafen würde ich die Schuhe lieber in den Koffer packen, denn sie schlagen beim Metalldetektor sehr stark an. Als ich im US Konsulat mein Visa beantragt habe, lachte der Sicherheitsmann und meinte, dass die Schuhe so stark anschlagen, als ob ich eine Waffe tragen würde.

Insgesamt hab ich fünf verschiedene Business Outfits zusammengestellt, damit ich auch eine kleine Auswahl habe und mich jeden Tag – sofern ich Lust dazu habe, für ein neues Outfit entscheiden kann.

Wie sieht denn Dein Businesslook aus?

Trägst Du auch so gerne Blazer wie ich?

BUSINESS OUTFIT  MY RULES, MY BLOG, MY STYLE

AUSLANDSPRAKTIKUM IN DEN USA
#1 – DIE VORBEREITUNG

BUSINESS OUTFIT  MY RULES, MY BLOG, MY STYLE

#2 – CIEE J-1 VISUM BEANTRAGEN
Auslandspraktikum in den USA

Newer post

There are 3 comments

  1. Nicole Winkler

    Dein Outfit gefällt mir sehr gut! Die Tasche dazu sieht sehr geräumig aus! Blazer lassen sich sehr gut kombinieren, finde ich! Glg Nicole

  2. Bettina

    Sehr hübsche Stücke!
    Ich mag Blazer auch außerordentlich gern. Ich finde, man sieht damit sofort immer „angezogen“ aus 😉

Kommentar verfassen