#2 – CIEE J-1 VISUM BEANTRAGEN
Auslandspraktikum in den USA

auslandspraktikum-in-den-usa-2-mein-alltag-xedblog-thexed

Damit ich ungehindert nach Amerika einreisen konnte, musste ich ein spezielles Visum beantragen. Da ich mein Internship bei einer renommierten Firma in der Marketing in Ohio anfing, und als Vollzeit Student Publizistik- und Kommunikationswissenschaft an der Universität Wien studiere, war es kein Problem sich für das Internship Program Visum zu qualifizieren.

VISUM BEANTRAGEN

Wenn Du ein Auslandspraktikum absolvieren willst und noch keinen Praktikumsplatz wie ich hast, kannst Du auch über diese Plattform ein Profil erstellen und Dich international bewerben. Im meinem Fall war das allerdings nicht mehr notwendig, da ich mein Vorstellungsgespräch in Wien hatte.

Damit ich das Visum beantragen konnte, musste ich als erstes die Partnerstelle des CIEE: Council on International Educational Exchange in Österreich aufsuchen. Ich habe mich als erstes telefonisch informiert und konnte schlussendlich alles via Mail und Telefonkontakt abwickeln. Die genaue Auflistung was Du alles benötigst findest Du hier.

Checkliste

  • Passkopie
  • Resume = CV (Lebenslauf) in englisch
  • C1 Sprachnachweis
  • Erfolgsnachweis vom Bachelor Studium
  • Sammelzeugnisse vom Bachelor Studium
  • CIEE Application Form
  • Trainingsplan DS-7002
  • CIEE Interview (5 Minuten Telefonat)
  • DS-2019 Certificate of Eligibility for Exchange Visitor Status
  • 5x5cm Passfoto für Visum
  • DS-160 Formular online ausfüllen (2-3 Stunden zeitaufwand)
  • Termin am US Konsulat online beantragen

Kosten des J-1 Visums

Das J-1 Visum enthält ein umfassendes Versicherungspaket (Reise-, Kranken-, Unfall-, Haftpflicht- und Gepäckversicherung), gültig für Deinen gesamten Aufenthalt. Das CIEE Insurance Team in Wien ist wirklich sehr nett und hilft Dir bei allen Fragen zur Versicherung und unterstützt Dich bei der Abwicklung eines möglichen Schadenfalls. Wenn Du Dich weiter einlesen willst kannst Du das hier machen.

Das INT – Internship USA für Studierende und Recent Graduates Paket startet mit drei Monaten und 990 EUR. Je nach Länge des Aufenthalts, steigern sich auch die Ausgaben, eine genaue Auflistung findest Du hier. Das J-1 Visum muss nach dem Antrag bezahlt werden, zusätzlich muss auch dem Konsulat einen Bearbeitungesgebühr von 40 EUR überweisen werden. Per Post bekommst Du anschließend alle Unterlagen, damit das Einreisen in die USA zum Kinderspiel wird. Je nach Unternehmen werden auch die Kosten für das Visum übernommen.

Nachdem ich mich genau an den Plan der CIEE Beratung aus Österreich gehalten habe, funktionierte mit dem Antrag alles reibungslos und ich hatte auch immer einen Ansprechpartner, der mir im Zweifel zur Seite stand.

Willst Du ein Auslandspraktikum machen?

Hast Du vielleicht schon einmal eines gemacht?

Wenn ja, schreib mir in den Kommentaren ich freue mich sehr über Deine Erfahrungen und Dein Feedback!

#2 – CIEE J-1 VISUM BEANTRAGEN  Auslandspraktikum in den USA

BUSINESS OUTFIT
MY RULES, MY BLOG, MY STYLE

#2 – CIEE J-1 VISUM BEANTRAGEN  Auslandspraktikum in den USA

5 Tipps für schöne Nägel und Haare

Newer post

Kommentar verfassen