Ballet Revolución im MQ Wien

ballet-revolucion-foto-07-credit-nilz-boehme

Translate...

Lang ist es her… Als ich das letzte Mal in einem Ballet war, bin ich in Begleitung von meiner Mum in die Wiener Staatsoper gegangen. Wir haben uns damals (2005) Dornröschen angesehen und hatten selbstverständlich die besten Plätze des Hauses… die Stehplätze im Parterre. Von der Akustik ist dort nämlich, sogar laut dem Oberbilleteur, der perfekte Platz um die Musik vollkommen und ganzheitlich genießen zu können. Natürlich kann man das Ballet Revolución, das ich letzte Woche gesehen habe, nicht mit der Staatsoper vergleichen. In Erinnerungen schwelge ich dennoch gerne, auch wenn das Ganze schon über zwölf Jahre her ist.

„Ein unwiderstehlicher kubanischer Cocktail unbändiger Sinnlichkeit”
– The Australian

Es waren neben einer tollen Streetdance Choreographie auch einige exzellente klassische Elemente des Balletts eingebaut. Die körperliche Verfassung der gesamten Ballet Truppe ließ mir regelrecht den Mund offen stehen. Denn wie ich schon in meinem Wochenrückblick anklingen lassen habe, war das Team so athletisch, dass ich super motiviert aus dem MQ Wien wieder raus gegangen bin und am nächsten Morgen auf direktem Weg ins Fitness Studio. Zusammenfassend war die Mischung aus kubanischen Songs und aktuellen Hits einfach mitreißend. Besonders gut hat mir die Nummer von David Guetta featuring Will.i.am – „Nothing Really“ Matters? gefallen. Auch der Club-Teil in der zweiten Hälfte und der Song von Usher – DJ Got Us Fallin‘ in Love featuring Pitbull, war elektrisierend und ließ mir vor Begeisterung die Gänsehaut aufstellen.

Alle TänzerInnen waren mit Make-up von MAC Cosmetics ausgestattet, welches die Natürlichkeit der DarstellerInnen unterstrich.

ballet-revolucion-foto-06-credit-guido-ohlenbostelTänzer von Weltklasse

Die 19 Tänzerinnen und Tänzer von Ballet Revolución zählen zu den besten Kubas. Hier gehört der Tanz zum Leben wie die Luft zum Atmen. Ausgebildet an zwei der weltweit angesehensten Tanzinstitutionen, der Escuela Nacional de Arte mit ihrem renommierten Fachbereich für zeitgenössischen Tanz und der berühmten Escuela Nacional de Ballet für den klassischen Tanz, verfügt die Truppe über eine ungeheure Vielseitigkeit. In höchster tänzerischer Brillanz mischen sie in Ballet Revolución Tanzstile von Ballett bis Streetdance, verbinden sie mit afrokubanischen Tanztraditionen und ihrem unverwechselbaren Bewegungsgefühl. Ein elektrisierendes Lichtdesign und die körperbetonten Kostüme von Jorge Gonzalez unterstreichen die außergewöhnliche Athletik der Tänzer und ihre Bewegungen voller Dynamik und Leidenschaft.

ballet-revolucion-foto-08-credit-christian-kleiner

Der Besuch hat sich auf jeden Fall gelohnt und ich kann Dir die Show nur wärmstens ans Herz legen. Denn das ist sogar eine Live-Act, den nicht einmal dein Boyfriend ablehnen würde!

Fotos © The Ballet Revolución Company

Follow ME and FEEL HUGGED!

FACEBOOK | INSTAGRAM | GOOGLE+

Ballet Revolución im MQ Wien

Maskuliner Look am Galaabend

Ballet Revolución im MQ Wien

Take Festival for Independent Fashion and Arts

Newer post

Kommentar verfassen