Val Thorens
Urlaub über den Wolken…

00-Urlaub-in-Val-Thorens-xedblog

Translate...

Ich hatte die TIME OF MY LIFE und das in den französischen Alpen! Ich kann es noch immer nicht ganz glauben, dass ich wirklich dort war. Das tolle Wetter, die Sonne und vor allem der Naturschnee waren nur einige der Highlights die ich aufzählen möchte! Selbstverständlich waren wir auch beim Après-Ski und haben gestaunt was im Skigebiet Val Thorens alles geboten wird.

On the road

Nachdem ich mich mit meinem 80 Liter Rucksack, Boots und Snowboard nach Liesing geschleppt hatte, ging es Freitag Nacht Richtung Frankreich. Die Strecke war extrem aufregend, auch wenn ich dabei geschlafen und auch geschnarcht habe – so die Fahrer. Man merkt, ich hab die Anreise genossen und ich war wohl auch die, die am meisten von allen gepennt hat. Immerhin kam mir in dieser Hinsicht das ehemalige Tourneeleben zugute, weil ich seit damals einfach super im Auto und Co. schlafen kann. Die zwölfstündige Autofahrt hat sich definitiv gelohnt, und als wir in Frankreich ankamen, haben wir uns gleich mit erlesenen Leckereien und Espresso eingedeckt.

05-Urlaub-in-Val-Thorens-xedblog

Apartment

Nach der Ankunft haben wir gleich unsere Zimmer bezogen. Wir hatten ein Apartment für zehn Leute und somit auch genug Möglichkeiten uns nach einem langen Ski-Tag zurückziehen zu können. Selbstverständlich hatten wir auch unseren persönlichen DJ in der Runde, der uns mit genialem Sound die Nachmittage versüßte. Das abendliche Beisammensein hab ich immer besonders genossen und unser Haubenkoch hat sich dabei ins Zeug gelegt. Neben Roastbeef und Käsespätzle durfte auch die kalte Jause nicht fehlen. An einem Abend zog es uns allerdings in das Restaurant ‚Au Mazot‘, wo wir ein Raclette der traditionellen Art schmausten, von dem ich noch immer schwärmen kann!

01-Urlaub-in-Val-Thorens-xedblog

Skigebiet Les 3 Vallées

Unser Apartment befand sich direkt in Val Thorens, welches eines von drei miteinander verbundenen Skigebieten ist. Der Luxus einfach aus dem Skiraum auf die Piste zu laufen, war natürlich einzigartig. Die Tageskarten für Val Thorens (49 EUR) finde ich völlig ausreichend, dennoch sollte man mindestens einen Tag für die drei-Täler-Tour (Tageskarte 59 EUR) reservieren. Zusammen ergibt Les 3 Vallées das größte Skigebiet Europas und das sollte man sich zumindest einmal im Leben ansehen.

Mittagspause im Les Aiguilles de Peclet

Die schönste Aussicht haben wir uns verdient. So war es auch nicht verwunderlich, dass wir immer mal wieder zur Les Aiguilles de Peclet zurückkehrten und die Aussicht genossen. Die Preise waren durchschnittlich und auch die Portionen waren wirklich eindrucksvoll. Für einen exklusiven Cheeseburger mit Pommes war man schon mit 15,50 EUR dabei. Die meisten anderen Hütten verlangten für das selbe Gericht schon über 20 EUR.

La Folie Douce

Nach dem Espresso haben wir uns dann auf die andere Seite das Tals begeben, um nach ein paar weiteren Abfahren pünktlich beim Après-Ski im La Folie Douce zu sein. Denn die Franzosen sind überaus pünktlich was Deadlines angeht, denn um 17 Uhr ist die Party vorbei und die Party-Wütigen werden vorerst nach Hause geschickt. Da das Team anschließend ins Tal fährt und ab 22:30 geht’s dann im Club Malaysia weiter. Besonders klasse fand ich die Mischung aus DJ und Live Musik, der Saxophonist hat es mir besonders angetan und hat den Sound nochmal unterstrichen. Auch der Sänger der Band hatte eine tolle Stimme, ganz zu schweigen von den Mädels, die im Club Malaysia das Publikum zum Kochen brachte. Wenn ich jetzt einen Vergleich ziehe, kann ich mich nicht erinnern, dass ich in Österreich auf so einer coolen Après-Ski war, wo die Musik einfach mitreißt und obendrein alles Live ist.

02-Urlaub-in-Val-Thorens-xedblog03-Urlaub-in-Val-Thorens-xedblogMeine zehn Jahre alten Snowboardboots sind übrigens nicht mehr vom Urlaub zurück gekehrt. Es handelte sich um eine klassische Materialermüdung, denn mir ist die Sohle von den Boots langsam aber sicher abgefallen. Dank eines schnellen Panzertape Einsatzes konnte ich noch weitere zwei Tage mit den Schuhen fahren und hab sie dann noch am Urlaubsort entsorgt. Ich bin froh, dass sie so lange gehalten haben, ich freue mich aber auch schon auf ein neues Paar. Das werde ich mir dann in der nächsten Saison im SALE holen.

04-Urlaub-in-Val-Thorens-xedblog 06-Urlaub-in-Val-Thorens-xedblogDank der zahlreichen GoPro-Rider möchte ich Euch mit diesem Video ein paar Eindrücke von dem Skigebiet vermitteln. Als ich mich durch YouTube durchgesehen habe, hat mich gleich wieder das Berg-Fernweh gepackt und am liebsten wäre ich sowieso am Absatz umgedreht und wieder zurück in die Berge gefahren.

07-Urlaub-in-Val-Thorens-xedblog

Rückblickend war es der beste Snowboard Urlaub den ich je gemacht habe, denn neben dem Wetter, der Piste und der Après-Ski Party, war es endlich seit langem wieder soweit, dass ich abschalten und meine Auszeit zu 100 Prozent genießen konnte.

Hab ich Dich jetzt angesteckt und Du spielst auch mit dem Gedanken den nächsten Urlaub dort zu verbringen?
Wie genießt Du deinen Skiurlaub? Warst du schon mal in Val Thorens?

 

Follow ME and FEEL HUGGED!

FACEBOOK | INSTAGRAM | GOOGLE+

Val Thorens  Urlaub über den Wolken…

Richtig Koffer packen für den Snowboardurlaub

Val Thorens  Urlaub über den Wolken…

Ein entspanntes Ostern
MY INSTA WEEK #18

Newer post

Kommentar verfassen