5 gute Vorsätze für 2016

new-years-662840

Translate...

Vielleicht etwas spät für meinen Feed, aber meine fünf Vorsätze hab ich mir (wie im letzten Jahr), ganz genau überlegt. Denn wer braucht schon leere Versprechen an sich selbst, welche die Enttäuschung schon mal vorprogrammieren?! Da ich auch in diesem Jahr wieder vor hab alle fünf Punkte zu schaffen, die ich mir auferlegt habe, möchte ich Euch selbstverständlich nicht im Dunkeln lassen wie diese aussehen!

Kein Stress

Gerade im Jänner wird in diesem Jahr alles etwas langsamer starten, man merkt irgendwie schon, dass 2016 etwas ruhiger los geht. Damit ich auch sonst keinen Stress mehr in der Uni aufkommen lasse, werde ich an meiner Einteilung arbeiten und versuchen, die Dinge früher zu erledigen.

Mach es besser

Eigentlich reflektiere ich schon seit den Weihnachtsferien darüber, was ich im letzten Jahr alles gemacht habe und aus welchen Fehlern ich lernen konnte. In diesem Jahr werde ich mich darauf konzentrieren, Altbewährtes zu verbessern und das heißt für meinen Blog, dass ich nach mehr Regelmäßigkeit strebe!

Nachhaltigkeit

Ich hab alles was ich brauche, meine Wohnung ist so gut wie fertig. Lediglich das Arbeitszimmer ist noch eine Rumpelkammer, aber wenn es renoviert ist, werde ich mich dort in Punkto DIY ordentlich austoben können. Dann werde ich mein Materialienlager wieder aus dem Kasten holen und ein paar Anleitungen für Euch zaubern!

Dankbarkeit

Oft sind wir uns gar nicht bewusst, wie glücklich wir uns schätzen können, immerhin fehlte es uns an nichts und wir sind trotzdem oft unglücklich! 2016 möchte ich mich noch mehr in Dankbarkeit üben, um mich am Ende an ein Jahr voller wundervoller Momente zurückerinnern zu können!

Urlaub

Ich habe seit Jahren keinen richtigen Urlaub mehr gemacht und mein großer Traum wäre es, in diesem Jahr für mehrere Wochen nach Lissabon zu reisen um das Leben zu genießen und die Kreativität der Stadt einzusaugen!

Wie Ihr seht, sind meine Vorsätze gar nicht so unrealistisch, denn wenn ich nur fest genug dran glaube, kann ich bestimmt alle umsetzen. Denn schließlich ist man selbst seine größte Herausforderung!

Schreibt mir, ich bin unglaublich neugierig, was Ihr im neuen Jahr alles so vorhabt!

Titelbild von pixelbay

Follow ME and FEEL HUGGED!

FACEBOOK | INSTAGRAM | GOOGLE+

5 gute Vorsätze für 2016

Glücklich ins neue Jahr
MY INSTA Week #10

5 gute Vorsätze für 2016

STAR WARS™ Identities
Wien 2016

Newer post

There are 2 comments

Kommentar verfassen