DIY Weihnachtsstern

00-DIY-Weihnachtsstern-thexed

Translate...

Seit dem Fashion Camp Side Event bei MYNS bin ich total inspiriert und hab aus dem Stern, den ich mir als Charm ausgesucht habe, auch gleich ein DIY-Projekt produziert.  Denn die Weihnachtsterne fand ich so zuckersüß, dass ich am liebsten die ganze Wohnung damit dekoriert hätte!

000-MYNS-Event-thexed

Einkaufsliste:

01-DIY-Weihnachtsstern-thexedIch habe im Bild meine  Bügelperlen mit schwarzen Tupfen markiert, damit Ihr Euch leichter tut. Denn man kommt ganz schön ins Schwitzen, wenn man alles nachzählt. Deshalb hab ich mir auch die Eckpunkte mit einem Permanent Marker in schwarz auf der Stiftplatte markiert. Am besten geht Ihr von der Mitte aus und legt jeweils 8 Bügelperlen auf und schließt dann die Schneesternspitze mit zwei weiteren Perlen ab.
02-DIY-Weihnachtsstern-thexedAls nächstes habe ich (hier rosa markiert) die einzelnen Äste des Schneesterns, mittels drei Perlen verbunden und dann ist der Schneekristall auch schon fertig!03-DIY-Weihnachtsstern-thexedAnschließend bügelt Ihr den Stern mit der beiliegenden Folie, um die Perlen miteinander zu verschmelzen.
04-DIY-Weihnachtsstern-thexedIn einer schnellen Bewegung, zieht ihr die Bügelfolie wieder ab und lasst das Ganze erstmal auskühlen.
05-DIY-Weihnachtsstern-thexedHerausgelöst sehen die fertigen Schneekristalle dann so aus und man kann sie schon aufhängen. Einfach einen Nylonfaden durch eine der Schneespitzen durchfädeln und nach Lust und Laune dekorieren.
06-DIY-Weihnachtsstern-thexedAls zweites habe ich noch einen normalen Weihnachtsstern gebastelt, damit man auch Abwechslung hat. Genau wie bei dem Schneekristall habe ich zuerst die schwarz markierten Perlen gesteckt und anschließend die rosanen.07-DIY-Weihnachtsstern-thexedDamit die große Fläche in der Mitte des Sterns genützt wird, habe ich einfach auch noch eine kleine Variante des Sechseckigen Sterns kreiert. Anschließend werden die Perlen wieder mit der Bügelfolie miteinander verschmolzen und können, nach der Abkühlung, einfach aus der Stiftplatte herausgelöst werden.
08-DIY-Weihnachtsstern-thexedEntweder hängt man jetzt den großen und den kleinen Stern zusammen, oder man verwendet die Sterne einzeln.
09-DIY-Weihnachtsstern-thexedIch habe meine Vorzimmerspiegel mit den Sternen verschönert und freue mich schon total auf die Adventzeit, natürlich darf auch in diesem Jahr der Adventkalender nicht fehlen. Also seid gespannt auf mein nächstes DIY-Projekt!

Follow ME and FEEL HUGGED!

FACEBOOK | INSTAGRAM | GOOGLE+

DIY Weihnachtsstern

Xmas Geschenkideen #3 mein Girlfriend

DIY Weihnachtsstern

Hochriegl Verkostung

Newer post

Kommentar verfassen