Beauty Detox Plan im Check

bulletin-our-clean-journey-check-thexed

Der Ernst des Lebens ist wieder da, vorbei sind die wunderbaren Weihnachtsferien. Traurig aber wahr, doch meinen Kopf lass ich dennoch nicht hängen. Denn jetzt wird die Bikini Figur angepackt. Wie jedes Jahr wird bis zum Sommer soweit gefastet, bzw. eigentlich gesund ernährt, bis das Bikini Outfit wieder gut sitzt!

Gestartet habe ich mit:
Hüfte: 103,5 cm
Oberschenkel: 58,5 cm
Kilo: 65 kg

Tag1:
image

Gesund ging es am Feiertag in die erste Runde. Mit einem super leckeren grünen Smoothy und heißem Zitronenwasser fiel der Startschuss. Mittags hab ich mir leckeres Tofu Gemüse mit Leinsamen gekocht. Da wir keinen Quinoa Daheim hatten, machte ich uns fürs Abendessen Tomaten mit laktosefreieem Mozzarella, Thunfisch und glutenfreiem Chiabatta.
Fazit: Der erste Tag war gar nicht so schlimm. Das einzige was sich etwas wehrte war mein Magen, denn er war etwas überrascht was da für gute Zutaten auf ihn zu kamen!

Tag 2:
image

Heute bliebs leider nur beim gesunden Frühstück mit Karotten-, Apfelschnippel und heißer Zitrone zum Trinken. Zu Mittag hab ich die Reste von gestern verputzt, am Abend musste ich leider auf Hühnersuppe zurückgreifen, da ich vollkommen und endgültig verkühlt war und mein Körper Salze dringend brauchte!

Fazit: Am zweiten Tag gesündigt – was sollst – häng ich eben nochmal zwei dran. Viele Vitamine essen und die Erkältung wird schon verschwinden!

Tag 3:
image

Auch heute hab ich mich nochmal auf das Äpfel, Karotten Frühstück gestürzt. Da ich gesundheitlich nicht so fit war, hab ich mehr Thymian-, Salbeitee getrunken als gegessen. Zu Mittag gabs leckeres Tofusugo mit glutenfreien Gnocchi und als Nachtisch Mandel-, Zwetschgenmus mit Himbeersorbet.

Fazit: Eigentlich sollte man sich immer so gut ernähren, denn auch wenn ich eine Verkühlung hatte, bin ich der Meinung, dass ich viel schneller wieder fit war. Mein Magen hat sich mittlerweile an die gesunde Ernährung gewohnt auch mein Darm springt im Kreis vor Freude!

Tag 4:
image

Ein Quinoa-Mango Traum. Ganz euphorisch hab ich mich an diesem Tag an die Kochsession gemacht, richtig experimentierfreudig wird man da. Aus dem gedünstet Gemüse mit Tofu, hab ich eine Mango Variante gezaubert. Die Verkührung hatte sich mittlerweile verabschiedet.

Fazit: Die ersten Tage sind total schnell vergangen. Wer auch in der Arbeit gesund und gut essen will, sollte immer eine Portion mehr kochen und diese mitnehmen.

Tag 5:
image
Der Quinoa-Mango Traum ist auch als kalter Salat für unterwegs super lecker. Zwischendurch hab ich mir zwei Orangen genehmigt. Am Abend gab’s für meinen noch immer verkühlten Schatz extra für ihn gekochte Schinkenfleckerl, war aber kein Problem darauf zu verzichten, denn für mich gabs Dünstgemüse mit Tofu und ganz viel Petersilie. Als Nachtisch wollte ich noch unbedingt was süßes und mixte noch schnell einen Erdbeeren, Orange Smoothy.

Fazit: Sich eine Woche, besser gesagt 5 Tage gut zu ernähre, war absolut nicht schwer. Ich fühle mich so gut, das ich beschlossen habe mich unter der Woche gesund zu ernähren, dann macht es auch nichts, wenns dann am Wochenende mal Essen geht. Somit vermeidet man doofe Diskussionen, warum man so wenig isst oder so.

Nach 5 Tagen griff ich wieder zum Maßband:
Hüfte: 101 cm
Oberschenkel: 57 cm
Kilo: 64 kg

Ich habe ganze 1,5 cm Umfang am Oberschenkel, wie auch am Po verloren. Bin viel besser drauf und hoch motiviert. Und lege Euch ans Herz auch mal den Detox Plan auszuprobieren!

Mehr Lektüre zum Theama Detox:

Follow ME and FEEL HUGGED!

FACEBOOK | INSTAGRAM | GOOGLE+

FASHION WEEK | Berlin Pop-up-Store & Warmup

FASHION WEEK | Berlin Pop-up-Store & Warmup

FASHION WEEK | Berlin 2014 Lena Hoschek

FASHION WEEK | Berlin 2014 Lena Hoschek

Newer post

Kommentar verfassen

Error: Access Token is not valid or has expired. Feed will not update.
This error message is only visible to WordPress admins

There's an issue with the Instagram Access Token that you are using. Please obtain a new Access Token on the plugin's Settings page.
If you continue to have an issue with your Access Token then please see this FAQ for more information.