DIY Nachhaltiger Christbaum Adventkalender

12-Do-it-yourself-xmas-tree-xed
Heute öffnen wir alle unser erstes Kästchen, in meinem Fall sogar ein Päckchen – was drinnen war, es war sehr lecker soviel zum Inhalt des Adventkalender.
Ich hab mir dieses Jahr vorgenommen weihnachtliche Deko zu basteln. Mit der Unterstützung von Ikea hab ich diesen einzigartigen Wand-Adventkalender in die Tat umgesetzt. Er ist pflegeleicht, waschbar und jedes Jahr aufs neue einsetzbar. Mit Bändern werden die einzelnen Kugeln und Girlanden befestigt und damit das Christbaumkreuz auch hübscher aussieht, habe ich kurzer Hand einen großen Topf aus Filz mittels Druckern befestigt.

0-Do-it-yourself-xmas-tree-xed

IKEA LIAMARIA Weihnachtsbaum

Einkaufsliste:

Den Dekorationsvarianten sind keine Grenzen gesetzt. Ich habe mich für die Farben Rot und Gold entschieden. Die Päckchen, Stoffanhänger und Christbaumkugeln habe ich aus der Ikea-Weihnachtsserie ausgesucht.

  • 1,70m – Christbaumstoff
  • 1,50m – Holzstange mit 2,5cm Durchmesser
  • Nylonfaden in beliebiger Stärke
  • 1 Stück – Weihnachtsbaumspitze
  • 30 Stück – Satinbänder zum Aufnähen
  • 3 Stück – Lamettagirlanden
  • 2 Stück – Perlengirlande
  • 20 Stück –  Päckchen
  • 10 Stück – Rote Kugeln
  • 4 Stück –  Papiertüten
  • 24 Stück –  Namenskärtchen
  • 6 Stück – Karoglaskugeln
  • 6 Stück –  Vintage-Anhänger aus Stahl
  • 1 Set –  29-tlg Hängedeko mit Minikugeln
  • 40cm – Filzstoff
  • 1,50m – Pailletten Borte
  • 3 Stück – Druckknöpfe

Bevor man beginnt, wäscht man den Christbaum bei 60°C in der Waschmaschine, da es ein Baumwollgewebe ist schrumpft er etwas beim Waschen und verhindert das er nachträglich noch eingeht.

Die Näharbeiten zum nachhaltigen Christbaum sind einfach, man näht eigentlich einen Vorhang, in der oberen Naht wird dann die Holzstange durchgefädelt, welche den Weihnachtsbaum trägt. Mit den seitlichen Nähten beginnen wir. Zwei Mal umgeschlagen (2 x 1,5cm einschlagen) und absteppen. Danach wird die Naht flach gebügelt und man kann sich schon an die Länge und den Einschlag für die Aufhängung machen.

01-Do-it-yourself-xmas-tree-xed

  • 1. Wie schon zuvor wird die Nahtzugabe eingeschlagen, dieses Mal allerdings mit 7cm Nahtzugabe. Da eine so breite Zugabe  leicht verrutschen kann, nähen wir sie füßchenbreit ab.
  • 2. Dann biegen wir noch einmal 7cm Nahtzugabe um und bügeln diese fest nieder.
  • 3. Steppen wieder füßchenbreit die Länge ab.
  • 4. Wieder bügeln wir die Zugabe fest glatt.

02-Do-it-yourself-xmas-tree-xed

  • 5. Die Dekobänder werden fertig geknüft angeboten. Da diese schon fertig abgeschnitten sind und die richtige Länge zugeschnitten sind (fransen nicht), machen wir den Knopf einfach auf und bügeln die Bänder anschließend flach.
  • 6. Wie schon angesprochen benötigen wir ein Band für jede Kugel. Bei der Christbaumspitze müssen wir mehrere Bänder annähen, damit er gut fest gehalten wird.
  • 7. Zwei Bänder an der Länge und eine am Spitz gibt uns die ideale Stabilität. Die Bänder werden in der Mitte des Bandes fest mit der Hand vernäht.
  • 8. Mit einem Mascherl verknüpft man anschließend den Stern.

03-Do-it-yourself-xmas-tree-xed

  • 9. Ich nehme einen Maßstab zur Hilfe, damit ich die idealen Proportionen der Girlande ermitteln kann. (Ich habe meine Gold Lamettagirlande im einer roten Perlengirlande umschlungen.)
  • 10. Man fängt an der untersten Zweigreihe mit dem ersten Band an, näht dieses fest an und bindet den Anfang der Girlande fest.
  • 11. Dann legt man eine Schlaufe und näht das nächste Band auf und bindet die Girlande wieder fest.
  • 12. Ich habe mich für fünf Girlandenreihen entschieden.

04-Do-it-yourself-xmas-tree-xed

  • 13. Weiter gehts an die heiße Ware, denn die Adventkalender Päckchen wollen gefüllt und beschriftet werden. Ich habe mich für goldenes Geschenksband und Vintage-Kärtchen entschieden.
  • 14. Ich habe die Kärtchen meine Dad beschriften lassen, da der die schönere Handschrift von uns beiden hat.
  • 15. Die ersten zwanzig Kärtchen werden mit dem Geschenksband an die Päckchen montiert.
  • 16. Und natürlich kann man diese jetzt nach Herzenslust befüllen.

05-Do-it-yourself-xmas-tree-xed

  • 17. Für 21 bis 24 habe ich mich für größere Papiertüten entschieden.
  • 18. Die Päckchen und die Papiertüten werden jetzt an das Mascherl, wo wir zuvor die Girlande befestigt haben mit dazu geknüpft. Dann spart man sich Zeit und muss auch nicht so viele Bänder annähen.
  • 19. So langsam sieht man schon wie der Baum sich füllt und immer festlicher wird. Nun legt man die restlichen Kugeln, die man befestigen will, auf den Baum und sieht sich an wo sie am besten passen und näht die Bänder an, wie gehabt. Bei den obersten Zweigen, habe ich mich für die rote Perlengirlande entschieden und hab diese ebenfalls mit Bändern festgeknüpft. Wie auch beide der goldenen Girlande, habe ich die Mascherl gleichzeitig für einige der Hängedekorationen verwendet.
  • 20. Auch unser Miezi hat sich mit dem Baum schon angefreundet.

06-Do-it-yourself-xmas-tree-xed

  • 21. Damit das Christbaumkreuz etwas hübscher wird, habe ich mich für einen Übertopf entschieden. Ich habe als erstes die Proportionen eruiert und einen Schnitt aus Zeitung gemacht. (Der Topf ist oben 35cm breit, unten 26cm breit und 30cm hoch).
  • 22. Nochmal kontrollieren ob die Größe auch passt.
  • 23. Die obere Topfkante verschönert ich jetzt noch mit 3 Reihen Paillettenband.
  • 24. Wieder kontrolliere ich, ob der Topf stimmig zum Rest passend ist.

07-Do-it-yourself-xmas-tree-xed

  • 25. Damit der Christbaum waschbar bleibt, befestige ich den Filz mit drei Druckknöpfen.
  • 26. Ich nähe jeweils in eine der oberen Kanten einen Drucker  an(und zwar die männliche Hälfte des Druckers) und einen in der Mitte.
  • 27. Danach markiere ich mir die andere Seite des Druckers auf dem Stoff.
  • 28. Auf den Stoff festgedrückt, hält der Topf fabelhaft. Und der Baum kann montiert werden.

Für die Aufhängung haben wir einfach zwei Schrauben an der Wand montiert. In die Holzstange werden zwei Löcher, jeweils am Ende (2cm in die Mitte rücken) gebohrt, um anschließend den Nylonfaden durchzufädeln. Danach kann das Nylon an den Schrauben mittels Schlaufe festgehängt und ausgerichtet werden.

Fertig ist der „Nachhaltige Christbaum Adventkalender“!

08-Do-it-yourself-xmas-tree-xed

10-Do-it-yourself-xmas-tree-xed

11-Do-it-yourself-xmas-tree-xed

09-Do-it-yourself-xmas-tree-xedFollow ME and FEEL HUGGED!

FACEBOOK | INSTAGRAM | GOOGLE+

BULLETIN | SCS Grand Opening

BULLETIN | SCS Grand Opening

BULLETIN | Press Day Vienna Vivienne Westwood

BULLETIN | Press Day Vienna Vivienne Westwood

Newer post

Kommentar verfassen

Error: Access Token is not valid or has expired. Feed will not update.
This error message is only visible to WordPress admins

There's an issue with the Instagram Access Token that you are using. Please obtain a new Access Token on the plugin's Settings page.
If you continue to have an issue with your Access Token then please see this FAQ for more information.