C’est un scandale!“

Was für ein Skandal! Robert Perrier, Korsett- und Strumpfwarenhersteller von Beruf, gelang im Jahr 1932 der Sprung vom damals noch unbequemen Zeitgeist in die Moderne. Mit neuartigen Materialien entwarf er einen Hüfthalter, welcher seine Assistentin voller Empören aufschreien ließ.

In den vergangenen 80 Jahren wurde immer wieder neues, innovatives für die Bedürfnisse der modernen Frau geschaffen. Im Frühjahr 2012 präsentierte die französische Lingerie Marke Scandale ihre Sirène Kollektion – Chic Cosmetic Lingerie auf der Messe Salon International de la Lingerie in Paris.

Der renommierte Hong Kong Lingerie Spezialist Hop Lun schafft die Grätsche zwischen neuen komfortablen Materialien und historisch raffinierter Vintage-Eleganz bis hin zu perfekte „S-Silhouette“.


Fotos © Scandale

Tags:
MB Fashion Week Berlin Spring|Summer 2013

MB Fashion Week Berlin Spring|Summer 2013

C’est un scandale!“

Tiberius "I am(an)Origin(al)"

Newer post

Kommentar verfassen